Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz,
 psychologische Beratung und Coaching

Die Behandlung erfolgt in der Regel in einer ruhigen Umgebung, während Sie auf einer Liege Platz nehmen und einfach entspannen.

 

Die  Punkte  - Bars – werden mit speziellen Handgriffen gehalten/berührt. Durch dieses sanftes Berühren und Halten fließt Energie durch den Körper, was dazu beitragen kann, Blockaden, Spannungen und Begrenzungen in entsprechenden Lebensbereichen zu lösen.

 

Viele Menschen berichten von einem tieferen Gefühl der Entspannung, einem klareren Geist und einer Reduzierung von Stress und Ängsten nach einer Access Bars-Sitzung.

 

Es ist wichtig anzumerken, dass die Wirkung und Erfahrung von Access Bars von Person zu Person unterschiedlich sein können. Es wird oft empfohlen, mehrere Sitzungen zu haben, um eine anhaltende positive Wirkung zu erzielen.

 

So oder so, wenn man die Bars „laufen lässt“ merkt man wie gut es tut. Die Access Bars® Behandlung spendet den kopflastigen Menschen Ruhe und Entspannung, ordnet (oft) die Gedanken oder hält das Gedankenkarussell an, und so kann es schon passieren, dass die Blockaden aufgelöst werden, die Gelassenheit einkehrt und die Freude öfters zu Gast sein wird.