Praxis Olga Ivana Ehms
Психотерапия в соответствии с Heilpraktikergesetz, психологическое консультирование, коучинг

Die Access Bars® -Behandlung ist eine sanfte Methode aus dem Bereich der alternativen Heilung und des energetischen Heilens. Bei dieser Behandlungstechnik werden 32 Punkte am Kopf sanft berührt,  gehalten und dadurch aktiviert. Diese Punkte repräsentieren verschiedene Aspekte des Lebens wie Kreativität, Freude, Geld, Heilung, Kontrolle, Macht usw.

Wenn man die Übersetzung des Begriffes anschaut, könnte man es als „Zugang (Access) zu den abgeriegelten (Bars = Riegel) Regionen“ beschreiben.

Jeder dieser Punkte ist ein „Riegel“ hinter dem im Laufe unseres Lebens Ansichten, Emotionen, Glaubenssätze, anerzogene Verhaltensweisen, Automatismen, Muster und Vorstellungen betreffend, jegliche Bereiche unseres Lebens gesammelt und „eingesperrt“ werden. 

Vieles, was wir als „normal“, „gegeben“, „es ist halt so“ etc. ansehen, sind in Wirklichkeit nur übernommene Handlungsweisen und innere Einstellungen, die wir nie in Frage stellen. Viele davon sind dysfunktional, blockierend und bremsen uns ab, lassen uns die Freude nicht so strahlend anfühlen und die Leichtigkeit für einen Irrglauben halten.         

Diejenigen, die Access Bars® ausprobiert hatten, vergleichen die Bars mit „Defragmentierung der Festplatte“ oder mit einer „Reset-Taste“ oder nennen sie die „Lebensfreudeaktivierer“